wahl gruppe reutlingen GmbH & Co. KG

Projekt: Neubau des Firmensitzes der wahl gruppe reutlingen GmbH & Co. KG
WaalPF - wahl gruppe reutlingen GmbH & Co. KG

Projekt: Neubau des Firmensitzes der wahl Gruppe

Ort: Reutlingen

Planung: Rath + Fritz Partnerschaft mbB Beratende Ingenieure

Bauzeit: 2017-2018

Nutzung: Firmensitz mit Büro und Seminarräumen

Fläche: 1500m2

Haustechnik und Installation: Rath + Fritz Partnerschaft mbB

Kälteerzeugung: Erdsonde, regenerative Kälteerzeugung

Die wahl gruppe (www.wahl-gruppe.de) ist ein führender Malerbetrieb. 1962 gegründet, umfasst das derzeitige Leistungsspektrum den Trockenbau, Wärmedämmung und Fassaden. Eine steigende Bedeutung gewinnt der Dienstleistungsbereich, zum Beispiel in der Projektberatung von privaten und öffentlichen Bauherren. Das Unternehmen verzeichnete in den letzten Jahren ein kräftiges Wachstum und war am Bau des Europe Plaza und des Milaneo in Stuttgart, sowie am Thyssen-Testturm in Rottweil beteiligt. Nicht nur das Wachstum, sondern auch die gestiegenen Anforderungen und das umfangreiche Akademie- und Schulungskonzept der wahl Gruppe machte einen Neubau notwendig.

Impressionen

Seminarraum mit Mehrwert für Konzentration Qualität

Hierbei wurde insbesondere auf eine hohe raumklimatische Qualität des Seminarraumes, sowie die Verwendung von Systemen die technisch wie optisch überzeugen wert gelegt. Für die führende Positionierung als zukunftsorientiertes Unternehmen, ist eine hochwertige Raumgestaltung ein wichtiges Differenzierungsmerkmal und zeichnet den gesamten Neubau der wahl Gruppe aus. Durch den Einsatz des Objektes mit der akustisch wirksamen Klimaleuchte von interpanel wird im Zusammenspiel mit der natürlichen Lüftung eine optimales Raumklima erreicht. Der Einbau und die Ansteuerung der Human Centric Flächenleuchten mit der Integration neuester LED-Technologie bietet nicht nur „Standard“ 500 lx auf Arbeitshöhe.

Wahlweise sind bis zu 3000lx in Arbeitshöhe und pro Farbkanal möglich. Das sorgt nicht nur für ein erfrischendes Raumgefühl „Tageslichtähnlich –  wie draußen“, sondern ermöglicht auch die Nutzung als Präsentationsfläche für neue Materialien und als Seminar- und Arbeitsraum. Die Verwendung der akustisch wirksamen Klimaleuchte harmoniert in Kombination mit einer schwarzen Betondecke optimal. Zwischen der weißen Oberfläche und dem schwarzen Rahmen, sowie Decke ergibt sich ein attraktiver Kontrast. Durch die sehr hohe verfügbare Kühlleistung muss die Decke nur ca. 35% belegt werden. Was insgesamt den Eindruck einer höheren Raumhöhe unterstützt. Die interpanel Systemlösung ist im vorliegenden Projekt als HCL-LED-Licht realisiert. Das Raumklima und die Beleuchtung werden über eine zentrale Steuerung abgebildet.

Anlagenkonzept

Installation und Regelung

Insgesamt wurden 16 akustisch wirksame Klimaleuchten als 4-er Deckensegelgruppen abgehängt. Durch die Anbindung mit Steck-Schnellkupplungen erfolgte die Montage in kürzester Zeit und ohne Geruchs- oder Staubbelästigung.

Basierend auf dem Systemlösungsansatz und dem hohen Vorfertigungsgrad des Produktes, wird eine Schnittstellen-Optimierung realisiert und eine effiziente Installation ermöglicht. Herausforderungen und Arbeiten auf der Baustelle sind durch den hohen Vorfertigungsgrad auf das Wesentliche reduziert. Je nach Kühlbedarf wird das regenerativ betriebene Hausnetz mit ca. 18 °C genutzt, oder die Wasser-Wasser-Wärmepumpe mit einer geringeren Vorlauftemperatur von bis zu 6 °C dazugeschaltet. Durch die kurze Reaktionszeit von unter 3 Minuten kann ebenfalls auf stark schwankende Bedürfnisse eingegangen werden.

Gebäude

  • Firmensitz mit Seminar- und Büroflächen
  • drei Geschosse
  • Geschossfläche ca. 750 m2

Komponenten der technischen Anlage:

  • Erdsonden
  • Wärmepumpe
  • Licht-, Heiz-, und Kühlleistungssteuerung
  • Mehrzonen-Temperatursensorik mit Tagesabgleich
  • DALI-HCL-LED-Lichtsteuerung für circadiane Arbeitsplatzbeleuchtung
  • interpanel als akustisch wirksame Klimaleuchten
Projekt Volksbank Lübeck interpanel
Volksbank Lübeck
Portfolio sblum GmbH interpanel 4
Sebastian Blum GmbH
Menü