Vier Raumklimalösungen – ein System
für Ihr neues & bestehendes
Gewerbeobjekt

Das Heiz-, Kühlsegel mit Licht und Akustik von interpanel schafft in neuen und bestehenden Räumen intelligent und hochwertig ein gesundes und produktives Raumklima. Sparen Sie zusätzlich wertvolle Heiz- und Kühlenergie durch den effizienten Betrieb mit niedrigen Temperaturen. Durch die physiologisch optimale Raumkonditionierung über Wärmestrahlung schaffen Sie nachhaltig attraktive und zukunftsfähige Lebens- und Arbeitswelten zu jeder Jahreszeit. Die Heiz- Kühldeckensysteme von interpanel sind einzigartige multifunktionale Heiz-, Kühlsegel mit arbeitsplatzkonformen und circadianem LED Flächenlicht, Akustik, Infrarot-Heizung und taupunktunabhängiger Flächenkühlung in einem.

Dadurch steigern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Büro- & Geschäftsräume, die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter und die Attraktivität Ihres Unternehmens.

Licht

logo whiteZeichenfläche 1 1 - Produkt

Akustik

logo whiteakusik Zeichenfläche 1@2x 3 - Produkt

Heizen

logo whitetemp Zeichenfläche 1@2x 1 - Produkt

Kühlen

logo whitecool Zeichenfläche 1@2x 1 - Produkt

Die Kühldecke ohne
Taupunktabschaltung

Tauwasser 1 - Produkt

Bei konventionellen Kühlsegeln und Flächenkühlsystemen steht die Kühlfläche in direktem Kontakt mit der feuchten Umgebungsluft. Nahe der Taupunkttemperatur muss die Kühlfläche abgeschaltet oder wärmer werden. Dadurch geht die Kühlwirkung verloren. Durch jahrelange Entwicklung in Zusammenarbeit mit renommierten Forschungsinstitutionen und Unternehmen gelang es ein Polymer zu entwickeln, welches hoch-transparent für Wärmestrahlung ist. Das Polymer wird vor die gekühlte Fläche gespannt. Gleichzeitig ist es dicht gegenüber Wasserdampfdiffusion. Durch diese Kombination kommt die feuchte Umgebungsluft nicht an die gekühlte Fläche und kann nicht auskondensieren. Im Ergebnis bleibt die sichtbare Oberfläche warm, fühlt sich aber kühl an.

Die Wärmstrahlung der Personen und des Raumes dringt durch das Polymer auf die durch einen Wasserkreislauf gekühlte Oberfläche. Die Wärme von den Personen und dem Raum wird direkt abgeführt.

Einzigartig in Kombination mit
natürlicher HCL Beleuchtung

logo whiteZeichenfläche 1 1 - Produkt

Die thermisch aktivierte Fläche wird durch leistungsstarke LED Technik ergänzt. Die intuitive Steuerung ermöglicht die Anpassung der Beleuchtung an das natürliche Vorbild der Sonne und des circadianen Rhythmus.

Einfache Planung durch
Multifunktionalität

Kostenreduktion - Produkt
Die Realisation eines angenehmen Raumklimas ist in Gewerbegebäuden häufig mit zahlreichen Schnittstellen und Koordinationsaufwand verknüpft. Inkompatible Produktkombinationen und Deckeneinbauten können schnell zu Reibungsverlusten und erhöhtem Aufwand führen. Mit der einzigartigen Funktionskombination, der geringen Deckenbelegung und klaren Übergabepunkten ist der Abstimmungsaufwand auf ein Minimum reduziert. Auch große Objekte lassen sich so zügig planen, verwalten und realisieren.

Smarte Integration
Der Vorteil im gesamten Lebenszyklus

Das Heiz-, Kühlsegel mit Licht und Akustik

Realisieren Sie
4 Raumklimalösungen – mit einem System.

Bauherren, Investoren, Nutzer und Fachplaner schätzen die zügige Realisation, Sicherheit in der Planung und Realisation und einzigartige Licht-, Akustik und Heiz- und Kühlleistung. Das Kühlsegel mit Licht und Akustik wird in einer kontrollierten Produktionsumgebung hergestellt. Die Panels und Systemkomponenten sind “Made in Germany” und gewährleisten ab Werk optimale Performance.

Bauherr grey - Produkt

Bauherr

flexible wartungsfreie Systemlösung

hochwertiges Design

höhere Rendite

Architekt grey - Produkt

Architekt

keine komplexen Produktkombinationen

zügig in der Planung

offene Deckenspiegel

Architekt grey - Produkt

Fachplaner

keine Taupunktproblematik

Schnittstellen und Gewerkereduktion

einzigartige Leistungsbandbreite

Nutzer grey - Produkt

Nutzer

jederzeit frei von Zugluft

tageslichtnahe Beleuchtungsqualität

gesundes Wohlfühlklima

interpanel® Produktfamilie

Heiz-, Kühlsegel mit Licht und Akustik für gesundes Raumklima

Technische Daten

Einzelfedl mit Blende bemaßt - Produkt

Abmessung
2163 x 1068 x 100 mm

Gewicht
ca. 26 kg/Panel
ca. 11 kg/m² (betriebsfertig)

Oberfläche
Polymer, reinweiß
MIR-transparent

Beleuchtung
circadianes HCL- LED Flächenlicht*

Nutzlichtstrom bis zu 30000 lm/Panel
Standard 15000 lm/Panel
Standard CRI > 90
Optional CRI > 80 & 95+
Blendungsbewertung (UGR): <19
Farbtemperatur: 3000 K- 6500 K
DALI, DALI-DT 8 kompatibel
optional (mit HCL): Taster, COM 1
LEDs sind einzeln wechselbar

Kühlleistung nach DIN EN 14240
136 W/m² (Δθ: 20 K)
keine Taupunktabschaltung

Bemessungswert mit HCL-LED:
213,2 W/m² (Δθ: 20 K)
keine Taupunktabschaltung

Kühlleistung nach DIN EN 14240
bei 21 °C mittlerer Raumtemp.
106,8 W/m² (Δθ: 16 K)

Heizleistung nach DIN EN 14037-5:2016
67,4 W/m² (ΔT: 15 K)
43,2 W/m² (ΔT: 10 K)

integrierte Sensorik
Tageslichtsensor
HF/IR Bewegungsmelder

weitere technische Daten
farbig mit Beschreibung 1024x695 - Produkt

Deckenfeld mit 3 Panels, Akustikauflage, dimmbaren LED-Vorschaltgeräten, Medienanschlüssen als abgehängte
Klimaleuchte

Das interpanel-Element ist ein multifunktionales Verbundelement mit geprüfter interpanel-Verbindungstechnik und standardisierter sowie montagefreundlicher Profilgeometrie. Im Heiz-, Kühlsegel mit Licht und Akustik wird zur Verteilung von Wärme und Kälte ein hocheffizientes und bewährtes hydraulisches System und Wasser als Wärmeträgermedium eingesetzt. Durch neuartige Materialien wird die Verbundkonstruktion hochwärmeleit- und tragfähig. Die Sichtoberfläche ist reinweiß und bietet eine gleichmäßige und intensive Flächenbeleuchtung.

Abmessungen
2159 x 1064 x 94 mm (Standard)
ca. 26 kg/Panel,  ca. 11 kg/m² (gefüllt )

Installation
System-Seilabhänger, als
Objektpendelleuchte oder Deckenfeld

Oberfläche
Spezialpolymer, reinweiß

Folie*
Spezialpolymer, diffusionsdicht
schwer entflammbar im Verbund
UV-resistent und antistatisch
vollständig recyclebar

Brandklasse* Gesamtsystem
nach DIN EN 13501-1:2010-01
schwer entflammbar, B-s2, d0

Akustik*
Hoch absorbierend, Absorberklasse B, aw = 0,85

Beleuchtung Power-LED Flächenlicht*
Anschlussleistung bis 480 W/Panel (5A bei 48 V)
Nutzlichtstrom bis zu 30.000 lm/Panel
Standard 15.000 lm/Panel
Standard CRI > 80+
Optional CRI > 95+
3000 K- 6500 K
Flickerfrei
DALI DT-8, Schalter, dimmbar
UGR <19 für Bildschirmarbeitsplätze
LEDs tauschbar

Kühlleistung nach DIN EN 14240
52 W/m² (Δθ: 8K) | 136 W/m² (Δθ: 20 K)*
128 W/m² (Δθ: 8 K) | 213 W/m² (Δθ: 20 K)*
keine Taupunktabschaltung

Heizleistung nach DIN EN 14037-5:2016
67,4 W/m² (ΔT: 15 K) 43,2 W/m² (ΔT: 10 K)

Vorlauftemperatur
6 °C – 45 °C

Auf Anfrage sind alle Prüfzeugnisse einzusehen.

Referenzen

Beispielkonfigurationen

Die Systemlösung für Ihr bestehendes oder neues Gewerbeobjekt.

3er Feld 1 - Produkt

3er Gruppe
2x Klimapanel 1x Klimaleuchte

  • ideal für 2-4 Arbeitsplätze
  • Für Räume bis ca. 30 m²
  • Beleuchtung > 750 lx
  • Infrarotwärme, -kühlung
4er Feld 2 - Produkt

4er Gruppe
2x Klimapanel 2x Klimaleuchte

  • ideal für 4-6 Arbeitsplätze
  • Für Räume bis ca. 40 m²
  • Beleuchtung > 1000 lx
  • Infrarotwärme, -kühlung
5er Feld 2 - Produkt

mehrere Gruppen
z.B. je 3x Klimapanel 2x Klimaleuchte

  • ideal für mehr als sechs Arbeitsplätze
  • Für Großraumbüros und Co-working
  • Beleuchtung > 1000 lx
  • zonale Infrarotwärme, -kühlung

Produktanfrage

Menü
Call Now Button